KOSTENLOSE SCHIFFSBESTELLUNG +99€ | CODE: FREESHIP


Haftungsausschluss

Allgemeine Bedingungen

Diese Allgemeinen Vertragsbedingungen (im Folgenden: Allgemeine Geschäftsbedingungen) regeln den Prozess des Kaufs und Verkaufs der von Lasers-Pointers.com (im Folgenden: Lasers-Pointers.com) im Katalog auf der Website www.Lasers-Pointers.com angebotenen Produkte.

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen binden Lasers-Pointers.com und den Käufer (Kunden) und gewähren ihnen eine Reihe von Rechten und Pflichten ab dem Zeitpunkt, an dem dieser über die oben genannte Seite eine Bestellung aufgibt und annimmt. Sie sind für beide Parteien verbindlich und kenntnisreich, daher ist ihre Annahme bei der Registrierung als Kunde für die Formalisierung einer Bestellung von wesentlicher Bedeutung. Daher muss der Kunde diese Bedingungen sorgfältig lesen.

Die Überschriften der verschiedenen Klauseln sind nur informativ und beeinflussen, qualifizieren oder erweitern die Auslegung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht.

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen richten sich nach den Bestimmungen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen.

1. Beteiligte

Firmeninhaber:
Name: Luis Corraliza Sanchez
NIF: 4857077-Y
Sitz der Gesellschaft: C / San Juan Bautista N10 1A - 45600 - Talavera de la Reina - Toledo
E-Mail (E-Mail): info@lasers-pointers.com

Kunde:
Als Kunde gilt jeder Benutzer des Internetauftritts www.Lasers-Pointers.com, den Sie zum Zeitpunkt seiner Fertigstellung aufgeben und dessen Annahme gleichzeitig.

Der Kunde muss sich als solcher registrieren und die folgenden Daten angeben, um die Bestellung aufgeben zu können: Vor- und Nachname oder Firmenname, CIF / NIF, Rechnungsadresse, Lieferadresse, Kontakttelefonnummer und Kontakt-E-Mail. Zu diesem Zeitpunkt müssen Sie diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptieren.

Diese vom Kunden zur Verfügung gestellten Daten werden gemäß den Nutzungsbedingungen der Website (Abschnitt "Rechtliche Hinweise") behandelt.

2. Zweck des Vertrages

Der Verkauf der von Lasers-Pointers.com auf Ihrer Website angebotenen Produkte durch den Kunden. Hierbei handelt es sich um Produkte von Laserzeigern, die für den privaten Gebrauch bestimmt sind.

3. Angebot

Das Angebot ist auf die Produkte beschränkt, die im Internet unter www.Lasers-Pointers.com verfügbar sind, und gilt für Einkäufe weltweit.

Jedes Produkt verfügt über ein Datenblatt, in dem die technischen Eigenschaften des Produkts, die Marke, das Modell, die Fotos, der Verkaufspreis einschließlich Mehrwertsteuer auf der Halbinsel und den Balearen sowie der Verfügbarkeitszeitraum des Produkts im Hinblick auf seine Lieferung und Lieferung angegeben sind zum Kunden.

Die Gesamtkosten der Bestellung werden dem Kunden zum Zeitpunkt der Bestellung und vor deren Annahme mitgeteilt.
Der Preis der Produkte ist derjenige, der zum Zeitpunkt der Bestellung im Internet angezeigt wird.

4. Annahme des Angebots

Tritt zu dem Zeitpunkt ein, zu dem der Kunde der erteilten Bestellung ausdrücklich zugestimmt hat. Zuvor musste der Kunde bei der Registrierung als Kunde die Allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptiert haben.

5. Zahlungsaufträge

Es gibt drei Möglichkeiten, den für jede Bestellung festgelegten Preis zu zahlen, aus denen Sie den Kunden auswählen können:

A) Vorkasse per Überweisung:

Der Kunde muss eine Überweisung auf das Konto von Lasers-Pointers.com in Höhe des Preises der bestellten Produkte vornehmen. Bei der Überweisung muss die Bestellnummer angegeben werden (die Nummer wird vom System automatisch vergeben, wenn die Bestellung abgeschlossen ist); Neben der Angabe als Nutznießer derselben an Lasers-Pointers.com.

Die Überweisung muss innerhalb von maximal zehn Tagen nach Abschluss der Bestellung auf das Bankkonto erfolgen, das nach dem Kauf angezeigt wird. Wenn innerhalb dieser Frist kein Zahlungsnachweis vorliegt, wird die Bestellung automatisch storniert.

B) Zahlung per Karte:

Der Kunde kann die Zahlung über seine Karte wählen, wobei der Vorgang zum Zeitpunkt der Ausführung der Bestellung realisiert wird. Die Zahlung per Karte ist zu 100% sicher.

6. Lieferung von Bestellungen

Die Lieferzeiten der Bestellungen hängen von der Verfügbarkeit des Produkts oder der Produkte ab, aus denen sie bestehen. Die Verfügbarkeit ist auf den Registerkarten der einzelnen Produkte im Katalog der Website www.Lasers-Pointers.com angegeben. Für die Berechnung der Lieferzeit für die Lieferung von Bestellungen gelten die Verfügbarkeitsbedingungen, die zum Zeitpunkt der Bestellung durch den Käufer auf der Seite angegeben sind.

Bei formalisierten Bestellungen im Voraus wird bei der Berechnung der Lieferfristen auch der Nachweis über die Ausführung der Zahlung durch den Kunden per Überweisung oder Bareinnahme auf der von Lasers- angegebenen Bankkontonummer berücksichtigt. Pointers.com.

Diese Verfügbarkeitsfrist kann jedoch bei gleichzeitigen Bestellungen desselben Produkts oder derselben Produkte, die zum Ende des Produktbestandes führen, geändert werden. Die neue Lieferzeit wird dem Kunden in kürzester Zeit mitgeteilt. Wenn das Ende des Lagerbestands endgültig ist, wird der Kunde angewiesen, zwischen der Auswahl eines anderen Produkts als ähnlichen Eigenschaften und einem ähnlichen Preis wie das verkaufte Produkt zu wählen oder die Bestellung zu stornieren und das im Voraus bezahlte Geld bei Bestellungen mit Modalität zurückzugeben Zahlung per Vorkasse.

Lieferverzögerungen von mehr als zehn Tagen gemäß der von Lasers-Pointers.com zu vertretenden Verfügbarkeitsfrist berechtigen den Kunden zur Stornierung seiner Bestellung, wenn er dies schriftlich per E-Mail an die Adresse info @ lasers-pointers mitteilt. com Und, wo zutreffend, das im Voraus gezahlte Geld, ohne Schadensersatzanspruch, gegenwärtig oder zukünftig, direkt oder indirekt.

Die Lieferzeiten hängen von der vom Kunden gewählten Versandart ab und werden während des Kaufvorgangs angezeigt. Diese Bedingungen sind immer annähernd und zu keinem Zeitpunkt versichert, daher sind sie niemals ein triftiger Grund für die Ablehnung des Pakets oder den Widerruf des Kaufs, der Kunde versteht und übernimmt seine Annahme sowie die Geltendmachung der entstandenen Kosten, die ich verursacht habe Wenn nicht, schließen Sie den Kauf aus diesem Grund ab.

Bestellungen, die nicht innerhalb von sieben Tagen nach Versendung an den Kunden geliefert wurden und die nicht von Lasers-Pointers.com zu vertreten sind, werden an den Verkäufer zurückgesandt. Die Bestellung wird zu allen Zwecken storniert und gegebenenfalls an den Kunden zurückgesandt voraus und ohne Schadenersatzanspruch, gegenwärtig oder zukünftig, direkt oder indirekt.

Die Lieferung erfolgt von Haus zu Haus an die Lieferadresse, die in den Versanddaten der Bestellung angegeben ist. Die nachträgliche Änderung dieser Adresse kann eine Reihe von Kosten verursachen, die vom Kunden zu tragen sind.

Die Bestellungen werden von der Transportfirma an die vom Kunden angegebene Lieferadresse und die Person geliefert, die als Empfänger derselben festgelegt wurde. Diese Informationen sind im Lieferschein des Transportunternehmens enthalten, auf dem auch die Anzahl der Pakete der Sendung, das Gesamtgewicht, die Bestellnummer und die Rückerstattung angegeben sind (nur bei Bestellungen im Zahlungsverfahren gegen Rückerstattung). .

Lieferungen von sperrigen oder übergewichtigen Produkten oder von Produkten mit Lieferschwierigkeiten werden über das Portal der angegebenen Adresse geliefert.

Zusätzlich zum Lieferschein wird dem Kunden bei jeder Bestellung eine Kaufrechnung per E-Mail zugestellt.

Wenn die Rechnung fehlt, kann der Kunde sie per E-Mail an die Adresse info@lasers-pointers.com unter Angabe des Namens des Rechnungsinhabers und der Bestellnummer anfordern und wird Ihnen erneut per E-Mail zugesandt.

Wenn zum Zeitpunkt der Lieferung klar und deutlich erkennbar ist, dass ein Produkt Mängel aufweist, die auf eine Beschädigung der Beförderung oder in gleicher Weise auf einen Fehler bei der Lieferung zurückzuführen sind, ohne dass die Versandverpackung oder die Verpackung des Produkts gehandhabt werden muss Die empfangene Ware muss der Kunde im Lieferschein vermerken und Lasers-Pointers.com (per E-Mail an die Adresse info@lasers-pointers.com) innerhalb von 24 Stunden nach Eingang der Bestellung mitteilen, um in der Lage sein, die Rückgabe des betroffenen Produkts und damit den Ersatz durch ein neues oder die Rückerstattung des von demselben gezahlten Preises zu verlangen.

Die Transportfehler, die erst nach dem Auspacken des Produkts erkennbar sind, müssen innerhalb der ersten 24 Stunden nach Eingang der Bestellung per E-Mail an die Adresse info@lasers-pointers.com gemeldet werden, wobei die am Produkt verursachten Schäden anzugeben sind und die Rückgabe des betroffenen Produkts und damit den Ersatz durch ein neues Produkt oder die Rückerstattung des von demselben gezahlten Preises zu verlangen.

7. Stornierung von Bestellungen

Nur Stornierungen von Bestellungen werden akzeptiert, wenn Ihre Bestellung noch nicht versandt wurde. Wenn es bereits vorbereitet, aber nicht gesendet wurde, können Sie es stornieren. Dabei wird ein Betrag von 10 € berechnet, der von dem Betrag abgezogen wird, der bereits bei der Auftragsabwicklung gezahlt wurde. Wenn Sie Ihre Bestellung für die Auswahl einer Zahlungsmethode bei Lieferung noch nicht bezahlt haben, müssen Sie die 10 € per Banküberweisung auf eines der bereitgestellten Konten einzahlen, wenn Sie eine solche Forderung bei Lasers-Pointers nicht übernehmen und anerkennen. com, die die rechtlichen Maßnahmen ergreift, die sie für angemessen erachtet, um diesen Betrag wieder einzuziehen. Wenn Ihre Bestellung bereits versandt wurde, können Sie sie innerhalb von maximal 14 Tagen zurücksenden. Die Versandkosten werden jedoch vom Kunden / Käufer getragen, und Sie werden von dem Betrag abgezogen, der für die Versandkosten 15 € beträgt unser teil und abwicklung der bestellung.

Der Käufer / Kunde ist verpflichtet, sicherzustellen, dass das angeforderte Produkt das von Ihnen gewünschte ist, und im Zweifelsfall ist es die Verpflichtung des Käufers / Kunden, sich an Lasers-Pointers.com zu wenden, um sich vor seiner Bestellung über das Produkt zu erkundigen Kauf.

Wird der Kauf, sobald er gesendet wurde, vom Empfänger / Kunden aus anderen Gründen als Lasers-Pointers.com abgelehnt, kann er dem Empfänger die Versandkosten in Rechnung stellen und diesen zur Zahlung der gesamten anfallenden Versandkosten zwingen auf 20 € geschätzt werden.

8. Produktgarantie

Der gesetzliche Garantierahmen (Gesetz 23/2003 vom 10. Juli über Garantien beim Verkauf von Konsumgütern) zielt darauf ab, dem Kunden verschiedene Optionen zur Verfügung zu stellen, um Hygiene zu fordern, wenn die erworbene Ware nicht dem Vertrag entspricht, und ihm die Option zu geben die Reparatur oder den Ersatz der Ware zu verlangen, es sei denn, dies ist unmöglich oder unverhältnismäßig. Ist die Nachbesserung oder der Ersatz nicht möglich oder erfolglos, kann der Verbraucher Minderung oder Rücktritt vom Vertrag verlangen. Die Produkte haben eine Garantie von 2 Jahren ab dem Datum des Eingangs der Sendung. Die Hersteller der Produkte sind allein für die Gewährleistung verantwortlich und leisten den erforderlichen technischen und After-Sales-Support. Wenn der Kunde ein Problem mit einem Produkt hat, wenden Sie sich bitte an den technischen Kundendienst (SAT), der von jedem Hersteller festgelegt wird.

Auf diese Weise reagiert Lasers-Pointers.com auf etwaige Mängel, die zum Zeitpunkt der Lieferung der bestellten Produkte, verstanden als Waren für den privaten Verbrauch, bestehen.

Die Garantie von Lasers-Pointers.com beträgt 6 Monate als Händler, nach 6 Monaten ab Bestelldatum wird die Garantie direkt vom Hersteller angeboten. Lasers-Pointers.com wird dem Käufer im Falle eines Ausfalls eines dieser Produkte die Adresse des Herstellers mitteilen, um dieses zur Reparatur oder zum Ersatz einzusenden. Die Kosten dieser Rücksendung trägt in jedem Fall der Käufer.
· Tritt der Mangel in den ersten 6 Monaten nach Lieferung der Ware auf, so wird davon ausgegangen, dass die Abweichung bereits beim Kauf aufgetreten ist und der Verbraucher nichts nachweisen muss.
· Erscheint die Nichtübereinstimmung jedoch nach 6 Monaten und in zweifelhaften Fällen, kann der Hersteller zur Abwicklung der Garantie ein unabhängiges Gutachten anfordern. In offensichtlichen Fällen einer Fehlfunktion oder eines unregelmäßigen Betriebs während der Garantiezeit ist dies kein Problem.
In jedem Fall wird während der Zeit, in der dem Verbraucher das Produkt entzogen wird, die Berechnung der Laufzeit der Garantie ausgesetzt; Wenn beispielsweise die Reparatur eines Objekts 15 Tage dauert, endet die Gewährleistungsfrist 15 Tage später als ursprünglich geplant.

Um diese Garantie in Anspruch zu nehmen, muss der Kunde Lasers-Pointers.com kontaktieren, indem er eine E-Mail an die Adresse info@lasers-pointers.com sendet, in der Folgendes angegeben ist: Name des Rechnungsinhabers, Bestellnummer, Nummer Rechnung und Ursache der Nichtkonformität.

Wenn Sie uns Ihr Produkt zur Überprüfung zusenden müssen, wird die Lieferadresse angegeben. Die Versandkosten trägt der Kunde. Neben dem beschädigten Artikel muss die Kopie der Kaufrechnung und die vom Technischen Support ordnungsgemäß unterzeichnete Garantievereinbarung enthalten sein. Wenn das Produkt 7 Tage nach dem Anspruch des Kunden auf Lasers-Pointers.com nicht an dem vom Technischen Support angegebenen Ort verarbeitet und geliefert wurde, akzeptiert unsere Abteilung den Anspruch nicht und storniert diese Anforderung, indem jegliche Art von Garantie storniert wird auf dem Gerät. Wenn eine beschädigte Komponente aufgrund einer schlechten Verpackung eingeht, kümmern wir uns nicht um die Reparatur. Benachrichtigung des Kunden über das Problem und direkte Lösung durch den Kunden und das Transportunternehmen. Jedes Material, das diesen Eigenschaften nicht entspricht, wird an Sie zurückgesandt, auch wenn das Material mit anderen Teilen der Garantie übereinstimmt. Wenn Sie eine ungesicherte Versandart wählen und das Paket beschädigt ist, ist der Kunde für den Verlust verantwortlich.

- Garantieverfahren.

A) Wenn der Erhalt des Produkts nachweist, dass der Schaden unter die Garantiebedingungen fällt, wird der reparierte oder ersetzte Artikel kostenlos an den Kunden zurückgesandt.

· Reparieren oder ersetzen. Das erste, was Sie tun müssen, ist, das Produkt zur Reparatur einzusenden oder durch ein neues zu ersetzen. Die Wahl liegt beim Verkäufer, der auf der Grundlage der durch die einzelnen Optionen verursachten Kosten entscheidet: Wenn einer von ihnen im Verhältnis zum anderen unverhältnismäßig ist, kann der Verkäufer den für seine Interessen geeignetsten auswählen, sofern der Verbraucher dies nicht annimmt größere Nachteile. Für den Fall, dass der gleiche Artikel nicht verfügbar ist, wird ein Artikel mit gleicher oder höherer Leistung geändert. Dies wird stets mitgeteilt und vorher akzeptiert, sofern die Aufforderung des Kunden nicht unverhältnismäßig ist, wie im Gesetz 23/2003 angegeben vom 10. Juli über Garantien beim Verkauf von Konsumgütern (BOE Nr. 165 vom 11-07-2003)
· Preisnachlass oder Kündigung des Vertrages. Wenn es nicht möglich (oder zumutbar) ist, das Produkt durch ein neues zu ersetzen, wenn die Reparatur oder der Austausch nicht dazu dient, das Produkt in einem Zustand der Übereinstimmung zu belassen, wenn die Zeitspanne übertrieben ist ... kann der Verbraucher entscheiden, ob er danach fragt für eine Minderung des Preises Oder kündigen Sie den Vertrag (solange die Nichtübereinstimmung wichtig ist). Darüber hinaus hat der Verbraucher Anspruch auf Schadensersatz.

Lasers-Pointers.com verpflichtet sich aus anderen Gründen als dem Unternehmen nicht zur Lieferung des Produkts innerhalb eines bestimmten Zeitraums, der vom Großhändler oder Hersteller festgelegt wird. Dieser Zeitraum wird dem Kunden ordnungsgemäß per Post mitgeteilt .

Die Rücksendung erfolgt auf dem normalen Postweg, wobei der Käufer für etwaige Verluste, Beschädigungen oder Verluste haftet, falls er eine versicherte Sendung bevorzugt und sich für eine schnellere Rücksendung per Expresskurier entscheidet, wobei 3 € zu zahlen sind. Dieser Betrag wird per Überweisung bezahlt.

B) Wenn der Erhalt des Produkts beweist, dass das Gerät einwandfrei funktioniert, wird es an den Kunden zurückgesandt, und der Kunde muss die entstandenen Transportkosten sowie die Bearbeitungs- und Überprüfungskosten in Höhe von schätzungsweise 10 € tragen. Die Rücksendung erfolgt auf dem normalen Postweg, wobei der Käufer für etwaige Verluste, Beschädigungen oder Verluste verantwortlich ist. Falls Sie eine versicherte Sendung bevorzugen und eine schnellere Rücksendung per Express-Kurier wählen können, erhöht sich der Betrag um 3 € plus 13 € in gesamt. Dieser Betrag wird per Überweisung bezahlt.

C) Wird bei Erhalt des Produkts ein Verstoß gegen die Garantiebedingungen festgestellt, erlischt die Garantie. Der Artikel wird an den Kunden zurückgesandt und hat die anfallenden Transportkosten sowie die Bearbeitungs- und Kontrollkosten in Höhe von voraussichtlich 10 € zu tragen. Die Rücksendung erfolgt auf dem normalen Postweg, wobei der Käufer für etwaige Verluste, Beschädigungen oder Verluste verantwortlich ist. Falls Sie eine versicherte Sendung bevorzugen und eine schnellere Rücksendung per Express-Kurier wählen können, erhöht sich der Betrag um 3 € plus 13 € in gesamt. Dieser Betrag wird per Überweisung bezahlt.

Sobald die Lieferung des Geräts überprüft wurde, trägt der Kunde die geschätzten Kosten von 5 €, die einer Änderung der Anschrift oder einer erneuten Ablehnung auf Wunsch des Kunden oder aufgrund einer falschen Angabe in der Bestellung entsprechen.
Wenn ein Paket an einer falschen Adresse zurückgeschickt wird, abwesend ist, nicht abgeholt oder abgelehnt wird, wird der Kunde benachrichtigt, sobald wir es in unserem Büro erhalten, damit er es verwenden kann. Wenn Sie eine neue Sendung anfordern, müssen Sie 5 € als Versandkosten bezahlen. Es wird einen Monat dauern, bis wir eine Lösung gefunden haben. Nach Ablauf dieser Frist wird davon ausgegangen, dass der Kauf und der Verzicht auf Ihre Artikel und der von ihnen bezahlte Betrag unberücksichtigt bleiben.

- Garantieausfälle.

Es werden keine Garantiefälle akzeptiert, wenn die Produkte unsachgemäß verwendet wurden oder nicht den Eigenschaften des Kunden entsprechen.

Die Produkte haben aus folgenden Gründen keine Garantie:

· Unsachgemäße Verwendung, Manipulation oder Wartung eines Geräts oder einer Komponente durch den Kunden.
· Durch elektrische Überspannungen oder Überspannungen verbrannte Bauteile.
· Defekte oder beschädigte Bauteile, die Stößen ausgesetzt sind.
· Fehlerhafte Reparatur, Änderung durch den Kunden eines Teams.
· Verschlechterung, Beseitigung oder Verschleierung des Garantieetiketts von Lasers-Pointers.com durch den Kunden oder den Hersteller aller Produkte (einschließlich Etiketten mit Seriennummern und Sicherheitssiegeln).
· Fehler, die durch unsachgemäße Verwendung oder außerhalb der angegebenen Umgebungsbedingungen, durch Installationsfehler oder durch Abnutzung aufgrund der normalen Verwendung des Geräts verursacht wurden.
· Schäden durch Katastrophen wie Brände, Überschwemmungen, Wind, Erdbeben oder Stürme.
· Ästhetische oder verkratzte Beschädigungen an Kunststoffen wie Gehäusen.
· Schäden durch Stöße mit anderen Gegenständen, Stürze, Verschütten von Flüssigkeiten oder Eintauchen in Flüssigkeiten.
· Fehler aufgrund von Manipulationen durch nicht autorisierte Techniker sowie späterer Änderungen oder Erweiterungen, die nicht in der ursprünglichen Konfiguration enthalten sind.
· Fehler im Zusammenhang mit Konfigurationsfehlern oder Komponenteninkompatibilitäten.
· Verbrauchsmaterialien wie die Batterie. Eine Verkürzung der Akkulaufzeit durch wiederholte Lade- / Entladevorgänge wird als normal angesehen.
· Schäden durch Unfall, Missbrauch, Missbrauch oder unsachgemäße Anwendung.
· Verschlechterung aufgrund normaler Verwendung.
· Jegliche Beschädigung oder Beschädigung, wenn die Seriennummer und das Barcode-Etikett des Produkts oder einer seiner Komponenten geändert, gelöscht oder entfernt wurden.

9. Rücktrittsrecht

Der Kunde ist berechtigt, die Bestellung innerhalb von 14 Werktagen nach Eingang der Bestellung gemäß Artikel 44 des Gesetzes 7/1996 vom 15. Januar über den Einzelhandel zu widerrufen.

Der Kunde muss Lasers-Pointers.com innerhalb von 14 Tagen per E-Mail (info@lasers-pointers.com) informieren. Auf diese Weise kann der Kunde über den Vorgang der Rücksendung der Bestellung informiert werden (Rücksendenummer, Versandart und Lieferadresse).

Alle Waren müssen in ihrer Originalverpackung in einwandfreiem Zustand und ohne Verstopfung zurückgesandt werden. Der Kunde muss die geeigneten Schutz- und Verpackungsmaßnahmen für das an unsere Lager zu sendende Produkt anpassen und treffen. Andernfalls behält sich Lasers-Pointers.com das Recht vor, die Rücksendung zu verweigern.

Außerhalb dieses Zeitraums werden keine Widerrufsbelehrungen angenommen und es werden keine Bestellungen für die Lieferung von Waren entgegengenommen, die nach den Spezifikationen des Kunden angefertigt oder eindeutig personalisiert sind oder die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht zurückgegeben werden können oder sich verschlechtern oder schnell verfallen können. Aufforderung zur Lieferung von vom Kunden entsiegelten Tonaufnahmen oder Videos, Discs und Software sowie von elektronisch gelieferten Computerdateien, die zum sofortigen dauerhaften Gebrauch heruntergeladen oder reproduziert werden können. Wenn ein Paket falsch oder unvollständig zurückgeschickt wird, wird der Kunde benachrichtigt, wenn wir es in unserem Büro erhalten, damit er auswählen kann, was er damit machen möchte. Sie haben einen Monat von der Kündigung durch uns, um eine Lösung zu vereinbaren, nach dieser Zeit ohne Antwort wird davon ausgegangen, dass er den Kauf ignoriert und auf seine Artikel und den dafür bezahlten Betrag verzichtet.

Der Kunde trägt die direkten Kosten für die Rücksendung des Produkts an Lasers-Pointers.com. Nur für den Fall, dass die Rücksendung auf einen von uns zu vertretenden Versandfehler oder eine andere Ursache zurückzuführen ist, übernehmen wir die Versandkosten. Wir akzeptieren keine Rücksendung fällig. Der Kunde ist für alle Schäden verantwortlich, die während des Transports der Rücksendung des Produkts verursacht werden. Rücksendungen müssen innerhalb von 14 Tagen nach dem Datum der Annahme der Rücksendung zum Bestimmungsort geliefert werden. Andernfalls wird es abgelehnt und zurückgesandt.

Wenn der Kunde sein Widerrufsrecht oder sein Widerrufsrecht ausgeübt hat, ist Lasers-Pointers.com nach Erhalt der Ware und Prüfung auf einwandfreien Zustand verpflichtet, die vom Kunden gezahlten Beträge abzüglich der Kosten für Versand und Zahlung zurückzugeben Provisionen, Rücksendekosten wie Bankgebühren und Bearbeitungskosten werden auf 10 € veranschlagt. Die Rückerstattung dieser Beträge erfolgt so bald wie möglich und in jedem Fall innerhalb einer Frist von höchstens dreißig Tagen ab dem Widerruf oder der Auflösung.

10. Pflichten des Kunden

Lesen Sie die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen, bevor Sie sich als Kunde registrieren.
Beachten Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, sobald die Bestellung angenommen wurde.
Bezahlen Sie die vereinbarten Preise zum Zeitpunkt der Bestellung.

11. Pflichten von Lasers-Pointers.com

Liefern Sie das Produkt in gutem Zustand an der angegebenen Versandstelle.
Beachten Sie den Preis der Bestellungen, die zum Zeitpunkt der Fertigstellung des gleichen vereinbart wurden.

12. Rechte des Kunden

Erhalten Sie die Produkte, die Ihre Bestellung in einwandfreiem Zustand bilden.

13. Lasers-Pointers.com-Rechte

Erhalten Sie die Bezahlung der Bestellungen.
Ändern Sie die in Ihrem Web festgelegten Preise für Ihre Produkte.
Ändern Sie die Lieferzeiten des Produkts abhängig von der Verfügbarkeit desselben.
Stornierung von Bestellungen wegen Nichtzahlung durch den Kunden.
Brechen Sie das Web ohne vorherige Ankündigung ab.

14. Benachrichtigungen

Für die Zwecke von Mitteilungen, Anfragen und Schriften jeglicher Art, zu denen dieser Vertrag Anlass gibt, gilt Lasers-Pointers.com als die in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen angegebene Adresse.

15. Gültigkeit von Klauseln

Auch wenn eine Klausel dieses Vertrages oder eines seiner Teile ungültig oder nicht anwendbar ist, bleiben die übrigen Klauseln oder Teile davon weiterhin gültig und wertvoll.

16. Anwendbare Vorschriften

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen unterliegen der aktuellen spanischen Gesetzgebung, insbesondere dem Zivilgesetzbuch, dem Gesetz 26/84 vom 19. Juni zur Verteidigung der Verbraucher und Nutzer, dem Gesetz 7/98 vom 13. April, den Allgemeinen Einstellungsbedingungen, dem Gesetz 7 / 96 vom 15. Januar über die Verordnung über den Einzelhandel, Richtlinie 2000/31 EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 8. Juni, Gesetz 34/2002 vom 11. Juli über Dienste der Informationsgesellschaft und elektronischen Geschäftsverkehr, Gesetz 23/2003 vom 10. Juli , Garantien für den Verkauf von Konsumgütern und die Vorschriften, die diese entwickeln.

Vertraulichkeit

Die folgenden Nutzungsbedingungen gelten für die Website www.Lasers-Pointers.com:

1. General

Die Nutzung dieser Website und / oder die Registrierung als Nutzer setzt die Annahme dieser Nutzungsbedingungen und der Allgemeinen Vertragsbedingungen voraus.

2. Eigentum dieser Website

Diese Website ist Eigentum von Lasers-Pointers.com. Alle Rechte an Inhalten, Bildern, Texten, Design und Software sind Eigentum von Lasers-Pointers.com.
Alle Elemente dieser Website, einschließlich und ohne Einschränkung ihrer Gestaltung und ihres Inhalts, sind durch die Gesetze zum geistigen Eigentum, zum gewerblichen Eigentum und durch internationale Verträge zum Urheberrecht geschützt.

3. Verwendung von Inhalten

Ohne die ausdrückliche Genehmigung von Lasers-Pointers.com dürfen Sie den Inhalt dieser Website in keiner Weise reproduzieren, übertragen oder anderweitig verwerten.

4. Verantwortlichkeiten

Obwohl Lasers-Pointers.com alle Anstrengungen unternimmt, um die Richtigkeit und Genauigkeit des Inhalts dieser Website zu gewährleisten, kann diese Fehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Infolgedessen übernehmen wir keine Garantie für die Richtigkeit, Zuverlässigkeit oder Genauigkeit des Inhalts.
Lasers-Pointers.com lehnt jede Haftung für Informationen ab, die auf Websites Dritter enthalten sind, die über Links mit der Lasers-Pointers.com-Website verbunden sind.

In keinem Fall wird Lasers-Pointers.com für Schäden oder Verletzungen jeglicher Art verantwortlich gemacht, die sich aus oder in Verbindung mit der Nutzung dieser Website ergeben.

Sie müssen Lasers-Pointers.com von jeglichen Schäden freistellen, die sich aus der Nichteinhaltung dieser Bedingungen oder der Verwendung des Inhalts dieser Website ohne vorherige Genehmigung ergeben.

5. Teilbarkeit

Sollte eine Bestimmung dieser Bedingungen nichtig oder ungültig sein oder nach geltendem Recht nicht durchsetzbar sein, hat diese Bestimmung keine Wirkung, sondern nur in dem Umfang, in dem sie nicht gültig ist, und berührt keine andere Bestimmung dieser Bedingungen.

6. Gesetzgebung und anwendbare Rechtsprechung

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind auszulegen und unterliegen der aktuellen spanischen Gesetzgebung. Alle Streitigkeiten, die sich aus diesen Bedingungen ergeben, müssen vor den Gerichten von Toledo, Spanien, entschieden werden. Dies hindert Lasers-Pointers.com jedoch nicht daran, das Recht zur Beilegung von Rechtsstreitigkeiten in einer anderen zuständigen Gerichtsbarkeit auszuüben.

7. Änderungen

Lasers-Pointers.com behält sich das Recht vor, den Inhalt dieser Website jederzeit und ohne vorherige Ankündigung zu ändern.

8. Datenschutz ist garantiert

Organgesetz 15/1999 vom 13. Dezember, Schutz personenbezogener Daten. Die erhobenen personenbezogenen Daten werden automatisiert verarbeitet und in die Datendateien von Luis Corraliza Sánchez aufgenommen, die für deren Pflege und Verwendung verantwortlich sind.
Der Kunde garantiert, dass die Lasers-Pointers.com zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten korrekt sind, und ist dafür verantwortlich, Änderungen an diesen mitzuteilen. Der Dateneigentümer kann das Recht auf Zugang, Berichtigung und gegebenenfalls Kündigung durch eine E-Mail an info@lasers-pointers.com ausüben